"Mit Kompetenz und Herz"

Facharzt für Orthopädie und
orthopädische Chirurgie

Dr. med. univ. Markus Rinaldi

Spezialgebiet Wirbelsäulenchirurgie

internationale und nationale chirurgische Weiterbildungen und Spezialisierungen u.a. King`s College London, BGU-Frankfurt, Galeazzi Klinik Mailand, IRCAD Straßburg

Hüft- und Knieendoprothetik
Hand- und Fußchirurgie
Schulterorthopädie
Arthroskopie

Kinderorthopädie in Kooperation mit dem ELKI Klagenfurt

Ärztlicher Leiter im Therapiezentrum St. Andrä in Kooperation mit
Physiotherapeut R. Geletukha
Sportwissenschaftler Heilmasseur F. Türmer, BSc

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient!

Ich darf Sie als Wahlarzt aller Kassen in den Bezirken Wolfsberg und künftig auch im Bezirk Völkermarkt herzlich willkommen heißen!

Terminvereinbarung unter:

06642780796

oder

markus.rinaldi@gmx.at

Hauptordination:
St.Andrä 210, 9433 St.Andrä

(ehem. Rathaus am Hauptplatz, neben Post)

Unsere Schwerpunkte sind nicht nur die operative Versorgung sondern selbstverständlich auch sämtliche konservative Maßnahmen, die eine Operation bei Wirbelsäulen- und Gelenksbeschwerden vermeiden lassen.

Dazu gehören: 

  • Einlagen und Orthetik
  • Infiltrationen: Intra- und periartikulär
  • Verschiedene Knorpelaufbaukuren bei Arthrosen
  • Therapieoptionen bei Fersensporn, Achillessehnenschmerzen, Tennisellbogen, Sehnenscheidenentzündungen
  • Nervenwurzelblockaden bei Bandscheibenvorfällen
  • Spezielle regionalanästhetische Verfahren bei degenerativen Wirbelsäulenerkrankungen und chronischen Kreuzschmerzen
  • u.v.m.

 

Als Ärztlicher Leiter im Therapiezentrum St. Andrä in Kooperation mit

PT R. Geletukha und HM F. Türmer

sind wir in der besonders glücklichen Lage, Ihnen eine umfassende Behandlung auf höchstem Niveau anbieten zu können, da bei uns ärztliches Knowhow und therapeutische Kompetenz Hand in Hand gehen.

Viele verschiedene Therapieansätze inclusive unserer seit kurzem mit viel Erfolg eingesetzten Stoßwellentherapie, können individuell an ihre Bedürfnisse angepasst werden. 

Auch Kinder und Jugendliche sind bei uns herzlich willkommen.

In Kooperation mit dem ELKI Klagenfurt ist eine Behandlung bei kinderorthopädischen Erkrankungen und Fragestellungen

(z.B. Knick-Senkfuß, Gelenksbeschwerden, Überlastungssyndrome, Beinlängenunterschiede, Wirbelsäulenveränderungen wie Skoliose oder Mb. Scheuermann) ebenfalls möglich.

! ZUSÄTZLICH !

Sofortige Aushändigung eines vollständigen Arztbriefes mit Diagnose, Untersuchung und Therapieempfehlung

Sofortige Übermittlung des Arztbriefes an den Zuweiser mittels Datamed

Die Operative Versorgung erfolgt sowohl für allgemeinklasse Patienten als auch für zusatzversicherte Patienten im Klinikum Klagenfurt am Wörthersee an der Abteilung für Orthopädie und orthopädische Chirurgie in engster Zusammenarbeit mit unseren Spezialteams für Endoprothetik, Arthroskopie, Hand- und Fußchirurgie sowie Wirbelsäulenchirurgie

Lebenslauf

  • Geboren: 09.1978
  • Familienstand: verheiratet, 3 Kinder 
  • Schulausbildung / Studium
  • Matura: 6/1997 Bundesrealgymnasium Völkermarkt                           
  • Promotion: 1/2010, Karl-Franzens-Universität Graz

Berufliche Laufbahn:        

  • Seit 1/2019 Facharzt an der Abteilung für Orthopädie und orthopädische Chirurgie im Klinikum Klagenfurt am Wörthersee – Prim. Univ. Prof. Mag. Dr. Bernd Stöckl und Leiter einer Wirbelsäulenambulanz im Klinikum Klagenfurt am Wörthersee
  • Seit 2016 Lektor an der Fachhochschule Kärnten für den Studiengang Physiotherapie

Berufliche Weiterbildung

  • ÖÄK Fortbildungsdiplom
  • ÖÄK Diplom Manuelle Medizin
  • ÖÄK Diplom integrative Kurmedizin
  • ÖÄK Notarzt Diplom
  • Manipulativmassage Ausbildung nach Dr. Terrier (Prim. Dr. Fürst, LKH Stolzalpe)

Fachspezifische Spezialisierungen bzw. Fortbildungen mit operativer Tätigkeit u.a.:

  • King`s College London (England)                                                                    
  • Medizinische Universität – Basel (Schweiz)
  • Solothurn (Schweiz)
  • Medizinische Universität – Wien / Graz / Innsbruck / Salzburg
  • Wirbelsäulenchirurgisches Stipendium der AOSpine in der BGU Frankfurt 2018:
    • Chefarzt Prof. Dr. med. Frank Kanziora, „Top Mediziner 2018“ der FOCUS Ärzteliste, Präsident der EuroSpine 2017/18
    • Die BGU Frankfurt hat mehrere nationale und internationale Auszeichnungen erhalten:
      • Excellence Zertifikat der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft (DWG)
      • Hessenweit erstes Level 1 Wirbelsäulenzentrum der DWG
      • Europaweit erstes Level 1 Wirbelsäulenzentrum der AOSpine Europe
  • Wirbelsäulenchirurgisches Fellowship an der Galeazzi Klinik Mailand 2019
  • Strasbourg (Frankreich)

Mitgliedschaften

  • AO Spine Europe
  • ÖGO – Österreichische Gesellschaft für Orthopädie und orthopädische Chirurgie
  • ÖÄK – Österreichische Äztekammer